Aufruf Seenotrettung

Die Aquaris sitzt im Hafen fest. Sie war der letzte zivile Seenotretter im zentralen Mittelmeer. Jeden Tag, an dem dieses Schiff nicht auf See ist, ertrinken Männer, Frauen und Kinder. Bitte unterschreiben Sie den Appell von Ärzte ohne Grenzen und SOS Mediteranee, wenn Sie dieses Rettungsschiff wieder im Einsatz sehen wollen.

Das Schiff ist seit fast drei Jahren im Mittelmeer unterwegs. In mehr als 230 Rettungsaktionen rettete die Crew 29.523 Menschenleben. Sie arbeitete dabei eng mit staatlichen Küstenwachen und zivilen Rettungsschiffen zusammen. Etlichen Politiker/innen war dieses Engagement ein Dorn im Auge. Ein Schiff der freiwilligen Retter/innen nach dem anderen wurde aus dem Verkehr gezogen. Nur die Aquarius blieb übrig. [1]

Nun hat die italienische Regierung Panama gedrängt, der Aquarius die notwendige Heimatflagge zu entziehen. [2] Sollte sich kein neues Land finden, bleibt das Schiff für immer außer Betrieb – viele Menschen, die gerettet werden könnten, werden ertrinken.

Appell unterzeichnen

Ihre Unterschrift ist auch ein Signal, dass Sie nicht tatenlos zusehen wollen, wie Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisengebieten ertrinken. Wir appellieren an die europäische Staatengemeinschaft, dass sich ein Land findet und der Aquarius eine Heimathafen anbietet. Und das kann nur der erste Schritt sein, um geltendes Seerecht umzusetzen und Menschen aus Seenot zu retten.

In Solidarität,

Jörg Rohwedder (Lübeck)
Virginia López Calvo (Madrid)
Marta Tycner (Warschau)
Mika Leandro (Bordeaux)
für das gesamte WeMove.EU-Team

 

P.S. Das Herz wird uns schwer, wenn wir an all die Menschen denken, die ihr Leben bei dem Versuch verlieren, vor Krieg und Elend zu fliehen. Lassen Sie uns gemeinsam unsere Stimme für diejenigen erheben, die gerettet werden können.

Referenzen:
[1] https://www.gulf-times.com/story/607810/Aquarius-facing-the-fate-of-other-rescue-vessels
[2] https://sosmediterranee.com/press/italian-government-pressures-panama-to-stop-aquarius-rescues-on-worlds-deadliest-maritime-route/

WeMove.EU ist eine Bürgerbewegung, die sich für ein besseres Europa einsetzt; für eine Europäische Union, die sich sozialer Gerechtigkeit verpflichtet fühlt; die für ökologische Nachhaltigkeit und bürgernahe Demokratie steht. Wir sind Menschen unterschiedlicher Lebensläufe, Kulturen und Religionen, die Europa ihr Zuhause nennen – egal, ob wir in Europa geboren wurden oder anderswo. Wenn Sie sich aus unserem Verteiler austragen möchten, klicken Sie bitte hier.

WeMove.EU finanziert sich aus Spenden unserer Unterstützer aus ganz Europa. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere unabhängige Arbeit finanzieren helfen. Spenden

Folgen Sie uns auf Twitter | Like auf Facebook | Youtube

WeMove Europe SCE mbH | Planufer 91 Berlin | www.wemove.eu/de | Datenschutzerklärung


Werbeanzeigen